Südafrika Reise Forum - Infos zu Südafrika

Südafrika Reise Forum - Infos zu Südafrika

Das Suedafrika-Forum rund um eure Suedafrikareise
Ob Reisetipps, Leben in Südafrika, atemberaubende Fotos und Videos, Reiseberichte ... hier findet Ihr Südafrika-Informationen von Südafrika-Fans für Südafrika-Fans. Stellt Eure Fragen, veröffentlicht Eure Erfahrungen aus dem Südafrika-Urlaub, teilt Euer Fernweh mit uns! Einfach kostenlos anmelden und mitmachen ! Mit Unterkunftskarte deutscher Gästehäuser
 
Aktuelle Zeit: Sa 21. Apr 2018, 19:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wieviel Rente braucht man in Südafrika? Rentenversicheru
BeitragVerfasst: Mo 7. Apr 2014, 07:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Jun 2005, 02:00
Beiträge: 7649
Wohnort: Oudtshoorn
Hallo Mark,
Mir fehlen noch einige Jahre bis zur Rente aber ich lebe seid 20 Jahren hier in Oudtshoorn auf einer Farm und ich kann Dir versichern, das 300- 500 Euro´s heute nicht mehr ausreichen um hier in SA sorgenfrei zu leben......
400.- Euro ,das sind nach heutigen Kurs ca 5800.- Rand.
Mit dem Betrag könnte man sich mal gerade so über Wasser halten.
Ich glaube das man als deutscher Rentner 2000.- Euro´s nahweise muß, um überhaupt eine Aufenthaltsgenehmigung zu bekommen in Südafrika.

Ich bin schon gespannt auf die Expertenmeinungen hier von den anderen Mitgliedern.....

_________________
Ferien auf der Straußenfarm
www.straussennest.net
Südafrika Reise Forum
DIE Informationsquelle rund um Eure Reise nach Südafrika
www.sa-reise-forum.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieviel Rente braucht man in Südafrika? Rentenversicheru
BeitragVerfasst: Mo 7. Apr 2014, 11:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Jul 2011, 02:00
Beiträge: 1497
Wohnort: Hamburg
Das erscheint mir auch nicht machbar , ich weiß nicht wie die Mieten sind , dazu kann Anke vielleicht was sagen , aber 500 € reichen meiner Meinung nach eben für Lebensmittel , sofern ich keine besonders hohen Ansprüche stelle.

Und Dario , ich kenne keinen Deutschen Rentner der 2000 € hat


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieviel Rente braucht man in Südafrika? Rentenversicheru
BeitragVerfasst: Mo 7. Apr 2014, 13:08 
Offline

Registriert: Mo 17. Feb 2014, 16:56
Beiträge: 33
Wohnort: Johannesburg
Hallo, wie Dario schon sagt, 400,-- - 500,-- Euro reichen definitiv nicht, die Mieten sind relativ hoch , ich weiss ja nicht , welches Ziel Du anpeilst, wenn du dich in RSA niederlassen moechtest??? Capetown?? Da wird es sicher noch teurer sein als hier bei uns suedlich von Johannesburg. Was ist z.B mit Krankenversicherung etc?

Was die 2000,-- euro betrifft, lt der neuen Gesetze wird dies wohl nicht mehr so pauschal festgesetzt, sondern von Fall zu Fall vom Ministerium entschieden.
Suedafrika ist sicherlich kein "billiges " land mehr , um seinen Ruhestand zu verbringen, und ein Permit zu bekommen, wird , denke ich, auch nicht einfacher in Zukunft.
Wende dich vielleicht mal an eine Agentur, die Dir genaueres sagen kann, ich glaube, assessments kosten nichts.

target="_blank">http://www.intergate-immigration.com/

LG aus Gauteng
Almut

_________________
Almut
Ikhamanzi B&B
Vereeniging/Gauteng
target="_blank">www.ikhamanzi.co.za


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieviel Rente braucht man in Südafrika? Rentenversicheru
BeitragVerfasst: Mo 7. Apr 2014, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Jun 2005, 02:00
Beiträge: 4949
Also ich sage es mal ganz klar, mit 500 Euro kommst du in Südafrika nicht durch.
Ganz im Gegenteil, du darfst zwar 3 Monate bleiben, aber dann musst du das Land
verlassen. Eine dauerhafte Genehmigung wirst du leider mit den Mitteln nicht bekommen.
Mieten ist übrigens nach wie vor teuer in SA.

_________________
Viele Grüße
Anke
Immobilien in Suedafrika: Heldmann Immobilien
Impressum Heldmann-Immobilien


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieviel Rente braucht man in Südafrika? Rentenversicheru
BeitragVerfasst: Mo 7. Apr 2014, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Mai 2011, 02:00
Beiträge: 1108
Wohnort: Somerset West - Südafrika
auch ich muss bestätigen, dass € 500 = Stand heute ca R7200 NICHT ausreichen.

Ob Eigentum oder Mietobjekt, die Nebenkosten wie Tax & Rates, Strom, Wasser, Telefon und Internet, ganz zu schweigen von einer Krankenversicherung, die in zunehmendem Alter erforderlich sein wird, fressen diesen Betrag schon fast auf.
Da sollte man sich wirklich mal beraten lassen.
Hatte vor kurzem schon mal einen Artikel reinkopiert, im Bezug auf die Neuen Immigrationsbestimmungen.
siehe nochmal hier: target="_blank">viewtopic.php?f=4&t=19263&p=57745#p57745

_________________
sonnige Grüsse aus Somerset West von
Sylvia + Dieter
Gaestehaus und BnB in Somerset West
Windermere Quinns Holiday Home
Wellness Studio @ Quinns Holiday Home
Unser Videokanal bei YouTube

Lebe jeden Tag, am schönsten Ende der Welt, hier in - Südafrika


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


 
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group