Südafrika Reise Forum - Infos zu Südafrika

Südafrika Reise Forum - Infos zu Südafrika

Das Suedafrika-Forum rund um eure Suedafrikareise
Ob Reisetipps, Leben in Südafrika, atemberaubende Fotos und Videos, Reiseberichte ... hier findet Ihr Südafrika-Informationen von Südafrika-Fans für Südafrika-Fans. Stellt Eure Fragen, veröffentlicht Eure Erfahrungen aus dem Südafrika-Urlaub, teilt Euer Fernweh mit uns! Einfach kostenlos anmelden und mitmachen ! Mit Unterkunftskarte deutscher Gästehäuser
 
Aktuelle Zeit: Di 20. Feb 2018, 01:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Auslandsversicherung in Kapstadt (Südafrika)
BeitragVerfasst: Di 4. Mär 2014, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Jun 2005, 02:00
Beiträge: 7639
Wohnort: Oudtshoorn
Sabine Gammel schreibt dazu folgendes:
Bei ein halben Jahr sollte man die deutsche Krankenversicherung (wenn man eine gesetzliche hat) eher nicht aufgeben und eine zusätzliche Auslandskrankenversicherung abschliessen.
Z.B ADAC (nicht lachen) , die sind recht gut und bieten sogar Rückholung etc.
Am besten, die Angebote von 2-3 Versicherungen einholen und vergleichen.
Freund von uns hat mit dem Deutschen Herold ganz gute Erfahrungen gemacht.
Und die gesundheitspolitische Verhältnisse in Kapstadt sind eher gut!!
Hier bei uns im Limpopo sieht das für nicht privat Zahler schon anders aus.

Alex Mirschel
STA bietet mit der HanseMerkur eine sehr gute Police für Langzeitauslandsaufenthalte, die bei 6 Monaten etwa 180-200 EUR kosten würde (mit 100 EUR Selbstbehalt) oder etwa 240-270 EUR ohne Selbstbehalt. Persönlich getestet, persönlich auch zwei Versicherungsfälle gehabt und alles zur vollsten Zufriedenheit!

http://www.statravel.de/reisekrankenversicherung.htm

Roland Schmelzer
Alex hat Recht ... aber gleich bei Hanse Merkur fragen, ob Du eine deutsche GKV aufrecht erhalten musst, um Deckung im Schadenfall zu haben ..... es ist egal wo auf der Welt man sich aufhält, Dollar ist gegenüber hübscher Karte nur dann besser, wenn man jede Menge davon hat, hast Du?

_________________
Ferien auf der Straußenfarm
www.straussennest.net
Südafrika Reise Forum
DIE Informationsquelle rund um Eure Reise nach Südafrika
www.sa-reise-forum.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auslandsversicherung in Kapstadt (Südafrika)
BeitragVerfasst: Mi 5. Mär 2014, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Jun 2005, 02:00
Beiträge: 4938
Fast jede Versicherung in Deutschland bietet Reisekrankenversicherungen an. Die kosten so ca.
11 bis 20 Euro für ein Jahr. (ebenfalls der ADAC, dort läuft die Versicherung meist 2 Jahre).
Die sind nicht nur für SA sondern auch für allen anderen Aufenthalten im Ausland. Selbst in
Nachbarländern wie Österreich ist man bei Krankheit nicht über die AOK versichert, es ist also
eine Versicherung, die man wirklich haben sollte, wenn man viel und gern reist. Unbedingt den Versicherungsschein mitnehmen,
den gibt es als deutsche und englische Version.
Wer privat versichert ist, braucht es oft nicht, bei den meisten ist hier einen Auslandsversicherung enthalten.
Dann einfach mal bei seiner Versicherung nachfragen.

_________________
Viele Grüße
Anke
Immobilien in Suedafrika: Heldmann Immobilien
Impressum Heldmann-Immobilien


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


 
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group