Südafrika Reise Forum - Infos zu Südafrika

Südafrika Reise Forum - Infos zu Südafrika

Das Suedafrika-Forum rund um eure Suedafrikareise
Ob Reisetipps, Leben in Südafrika, atemberaubende Fotos und Videos, Reiseberichte ... hier findet Ihr Südafrika-Informationen von Südafrika-Fans für Südafrika-Fans. Stellt Eure Fragen, veröffentlicht Eure Erfahrungen aus dem Südafrika-Urlaub, teilt Euer Fernweh mit uns! Einfach kostenlos anmelden und mitmachen ! Mit Unterkunftskarte deutscher Gästehäuser
 
Aktuelle Zeit: Mo 21. Mai 2018, 13:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Südafrika erwartet außergewöhnlichen Jahrgang 2015
BeitragVerfasst: Mi 13. Mai 2015, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Jun 2005, 02:00
Beiträge: 7657
Wohnort: Oudtshoorn
SÜDAFRIKA (Kapstadt) – Während die Weine im Keller 'geboren' werden beginnt für die Winzer an der südlichen Spitze Afrikas gleichzeitig das neue Weinjahr. Die Ernte für den Jahrgang 2015 konnte früher und schneller als üblich eingebracht werden. "Es war der früheste Start seit Jahrzehnten", sagt Francois Viljioen von VinPro*.




Was die Qualität der Trauben und des Traubensaftes betraf, waren und sind die Winzer immer noch nahezu euphorisch. Die Tatsache, dass die Menge zwischen 10 und 25 Prozent geringer ist als die einer Normalernte, ist im Hinblick auf die überdurchschnittlich hohe Qualität gut zu verkraften. Dennoch, nach der jüngsten Schätzung konnten circa 1,5 Millionen Tonnen Trauben eingefahren werden – lediglich 1,1 Prozent weniger als bei der Rekordernte im vergangenen Jahr.

Was sind die Gründe für die allgemeine Euphorie?

Die Besonderheit des neuen Weinjahrgangs bedingt sich durch den idealen Verlauf der Vegetation der letzten 12 Monate.
Der vergangene Winter in Südafrika war bereits der dritte ideale Winter in Folge.
Ideal bedeutet für die Südafrikaner, dass es ausreichend geregnet hat, um die Dämme und die Wasserspeicherkapazitäten der Böden vollends zu füllen.
Darüber hinaus hatte eine ungewöhnlich kalte Phase im Juni die Reben in eine tiefe Knospenruhe versetzt.
Im August war es in der Kapregion wärmer als in einem Normaljahr und der Austrieb hatte gleichmäßig und sanft begonnen.
Der Sommer war warm, nachts herrschte oftmals eine ungewöhnliche Kälte.

Gary Jordan von Jordan Wines berichtet: „Es gab Sommernächte, da hatten wir nur noch 6 °C.
Auch wenn wir beim Grillen gefroren haben – für ein moderates Wachstum der Reben und die Traubenreife war die nächtliche Abkühlung förderlich.
“ Kurzum: Das Aroma der Trauben wurde nicht veratmet und die Säure- und Zuckerwerte entwickeln sich in der letzten Reifephase in einem harmonischen Gleichgewicht.
Die Mengenreduktion bedingt sich durch den Wasserstress, der wiederum zu kleineren Beeren und leichteren Traubengewichten geführt hat.

Für eine Reihe der erfahrenen Kellermeister wird es der beste Weinjahrgang in ihrer langjährigen Karriere sein.
Stellvertretend für viele seiner Branchenkollegen resümiert Pieter Ferreira, Kellermeister von Graham Beck:
„Wir hatten eine Ernte, die als spektakulär zu bezeichnen ist.
Das Aussehen, die Beerengröße und der Geschmack der Trauben kann als erhaben bezeichnet werden."
Dirk Human von Black Oystercatcher sagt: „Unsere Erträge waren gegenüber den mittleren Werten um rund 10 Prozent reduziert.
Dennoch, die Trauben waren sehr gesund und der Geschmack sehr intensiv.“

Quelle: (red.yoopress)

_________________
Ferien auf der Straußenfarm
www.straussennest.net
Südafrika Reise Forum
DIE Informationsquelle rund um Eure Reise nach Südafrika
www.sa-reise-forum.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


 
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group