Südafrika Reise Forum - Infos zu Südafrika

Südafrika Reise Forum - Infos zu Südafrika

Das Suedafrika-Forum rund um eure Suedafrikareise
Ob Reisetipps, Leben in Südafrika, atemberaubende Fotos und Videos, Reiseberichte ... hier findet Ihr Südafrika-Informationen von Südafrika-Fans für Südafrika-Fans. Stellt Eure Fragen, veröffentlicht Eure Erfahrungen aus dem Südafrika-Urlaub, teilt Euer Fernweh mit uns! Einfach kostenlos anmelden und mitmachen ! Mit Unterkunftskarte deutscher Gästehäuser
 
Aktuelle Zeit: Mi 21. Feb 2018, 05:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Formel-1-Comeback in Südafrika möglich
BeitragVerfasst: Mi 21. Jan 2015, 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Jun 2005, 02:00
Beiträge: 7639
Wohnort: Oudtshoorn
Die Formel 1 könnte schon im nächsten Jahr ein Comeback in Südafrika feiern.

"Ich will schon eine Weile einen Südafrika-GP und jetzt haben wir eine gute Chance.
Die Verantwortlichen sind dran.
Hoffentlich findet sich der Grand Prix im Rennkalender 2016, aber warten wir einmal ab", sagt Bernie Ecclestone gegenüber "Press Association".

Gefahren werden soll auf dem Kyalami Circuit in der Nähe von Johannesburg.

Dort fand auch das letzte Formel-1-Rennen in Südafrika 1993 statt.

_________________
Ferien auf der Straußenfarm
www.straussennest.net
Südafrika Reise Forum
DIE Informationsquelle rund um Eure Reise nach Südafrika
www.sa-reise-forum.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Aus für Traum-GP Südafrika?
BeitragVerfasst: Fr 21. Aug 2015, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Jun 2005, 02:00
Beiträge: 7639
Wohnort: Oudtshoorn
Aus für Traum-GP Südafrika? Bernie Ecclestone sauer

Von Mathias Brunner und Kai Fenster - 21.08.2015-10:41

Ist das atemraubende Projekt eines Grossen Preises von Südafrika geplatzt, bevor es erblühen konnte? Die Worte von Formel-1-Promoter Bernie Ecclestone verheissen nichts Gutes.

Mitte Juni haben wir exklusiv alle Details zur geplanten Rückkehr des Südafrika-GP enthüllt (die Story finden Sie online). Das tolle Kapstadt und die Formel 1 scheinen wie gemacht zu sein füreinander, um erstmals seit 1993 wieder einen Grossen Preis von Südafrika zu haben (damals in Kyalami bei Johannesburg).

ber nun verheissen Aussagen von Formel-1-Promoter bei den südafrikanischen «Eyewitness News» (EWN) nichts Gutes. Der 84-Jährige ist es offenbar leid, dass es keine Fortschritte gibt.

Ob seine Worte das frühe Aus für das Projekt bedeuten oder ob der Brite einfach den Südafrikanern Beine machen will (was Ecclestone mit Hilfe der Medien gerne so macht), bleibt abzuwarten.

Gegenüber EWN sagt Ecclestone: «Wenn jemand mit einem Stift in der Hand vor mir sitzen würde und einen Vertrag unterzeichnen will, dann könnten wir das Rennen schon im nächsten Jahr haben.»

Aber wie es scheint, ist Ecclestone kein konkretes Projekt eingereicht worden. Und dies, weil sich die Stadt noch nicht zum Grand Prix bekannt hat und die Finanzierung auf unsicheren Füssen steht.

Bernie sagt weiter: «Jemand sollte sich wirklich hinter diesen Plan stellen und sagen – wir machen das! Bis es so weit ist, köchelt das vor sich hin. Das Interesse ist zwar da, aber keiner scheint wirklich bereit zu sein, wirklich etwas zu tun. Ich dachte, es wäre vernünftig in Kapstadt zu fahren, und ein Stadtrennen dort schien zustande zu kommen. Aber dann passierte nichts.»

Igshaan Amlay und Björn Buyst von der «Cape Town Grand Prix SA» haben sich zu den Aussagen von Ecclestone bislang nicht geäussert.

_________________
Ferien auf der Straußenfarm
www.straussennest.net
Südafrika Reise Forum
DIE Informationsquelle rund um Eure Reise nach Südafrika
www.sa-reise-forum.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Formel-1-Rennen in Südafrika wäre wichtig
BeitragVerfasst: Do 29. Okt 2015, 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Jun 2005, 02:00
Beiträge: 7639
Wohnort: Oudtshoorn
Motorsport-Total.com
29.10-2015

An diesem Wochenende feiert der Grand Prix von Mexiko sein Comeback. Nach 23 Jahren. 22 Jahre ist es inzwischen her, dass zum letzten Mal in Kyalami gefahren wurde.
Seitdem ist die Formel 1 dem afrikanischen Kontinent ferngeblieben. In den vergangenen Jahren gab es aber immer wieder Gespräche über eine Rückkehr:
Kapstadt gilt als bevorzugter Austragungsort.

Mercedes-Star Lewis Hamilton, der am vergangenen Wochenende seinen dritten Titel holte, spricht sich klar für eine Rückkehr nach Südafrika aus.
"Ich würde dort liebend gerne fahren", sagt er gegenüber der 'BBC'.
"Das wäre der absolute Wahnsinn. Dort gibt es viele Anhänger, und es handelt sich um einen der wichtigsten Grands Prix, die wir in den Kalender bekommen müssen."


Hamilton, dessen Familie väterlicherseits ursprünglich von der Pazifikinsel Grenada stammt, krönte sich 2008 zum ersten schwarzen Weltmeister der Formel 1.
Wegen seiner Hautfarbe spürt er auch ein Naheverhältnis zu Südafrika: "Das ist das erste Mal, dass schwarze Südafrikaner in diesem Sport einen Bezugspunkt haben.
Ich fühle mich unglaublich privilegiert, diesbezüglich ein Vorreiter zu sein."

_________________
Ferien auf der Straußenfarm
www.straussennest.net
Südafrika Reise Forum
DIE Informationsquelle rund um Eure Reise nach Südafrika
www.sa-reise-forum.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


 
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group